DIe kuriosesten Wetten rund ums Thema Fussball

Rund um das beliebte Spiel mit dem runden Leder gibt es nicht nur hierzulande die verrücktesten Wetten. Haben Sie schon mal auf den Spieler mit der ersten Gelben Karte in der Partie gesetzt? Oder auf die nächste Trainerentlassung? Das alles sind nur einige der Optionen, die Buchmacher Ihren Kunden anbieten. Der Markt an kuriosen Wetten wird dabei immer größer.

Gab es früher hauptsächlich gängige Wettangebote wie die Tendenzen bei den Spielausgängen, so gibt es mittlerweile sehr viele Ereignisse rund um das Spiel selbst, die von den Buchmachern in das Wettprogramm aufgenommen worden sind. Anbei sei auch erwähnt, dass auch die Anzahl an Wettanbietern mit der Zeit immer mehr zugenommen hat. Wettbegeisterte Kunden haben somit soviel Auswahl wie noch nie, schließlich stehen Fußballwetten bei fast allen Buchmachern im Mittelpunkt.

Beispiele für gängige und kuriose Vorhersagen

Im Prinzip lässt sich bei Fussballspielen mittlerweile auf alles und vor allem alle möglichen Ereignisse wetten. Neben dem Spielausgang gibt es auch allerlei kurioses, dass in einem Fussballspiel vorkommen kann. Beispielsweise gibt es Anbieter, die den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Spiel wegen Zuschauerausschreitungen oder plötzlich eintretendem schlechten Wetter in ihrem Programm haben.

Sie können vorhersagen wieviele Zuschauer an einem Spiel in Stadien gehen. Werden am nächsten Spieltag mehr oder weniger Tore erzielt, als am Spieltag zuvor. Werden möglicherweise sogar bestehende Fussballrekorde gebrochen? Wer wird Torschützenkönig in der nächsten Saison? Wer wird Deutscher Meister? Wer gewinnt die Champions League? Wie sieht es mit Vereinswechseln aus? Gibt es einen speziellen Star, der für eine bestimmt Summe zu einem bestimmten Verein wechseln wird? Wieviele Tore wird ein bestimmter Spieler in der laufenden Saison erzielen? Welcher Verein landet vor dem Lokalrivalen? Wer steigt ab, wer steigt auf? Wie Sie sehen können gibt es fast nichts, auf dass Sie Ihr Geld nicht setzen können.

Weiterlesen DIe kuriosesten Wetten rund ums Thema Fussball

Ist rauchen eigentlich im Stadion erlaubt?

fussball-rekorde-zigaretteDer Nichtraucherschutz hat in Weiten Teilen der Welt in den letzten Jahrzehnten mehr und mehr zugenommen. In geschlossenen Räumen ist Rauchen inzwischen meist nur noch ausnahmsweise erlaubt. Doch noch immer gibt es Bereiche des öffentlichen Lebens, bei denen die Regelungen alles andere als eindeutig sind. Einer dieser Fälle sind Fußballstadien.

Bier und Zigarette gehören für viele einfach dazu

Gerade im Hinblick auf legale Suchtmittel wie Alkohol und Tabak gibt es in Fußball-Stadien die unterschiedlichsten Ansätze. Diese können in beiden Fällen bis hin zu einem vollständigen Verbot reichen. Im Hinblick auf das Rauchen war ein solches Totalverbot etwa im Rahmen der Fußball EM in Frankreich im Sommer 2016 gegeben. In der Fussball Bundesliga wird dagegen bisher kein einheitliches Konzept verfolgt. Am weitesten ist man in Sachen Nichtraucherschutz beim Hamburger Sport Verein. An der früheren Arbeitsstätte des kettenrauchenden Trainers Ernst Happel ist das Rauchen nur noch in höchst eingeschränktem Maße möglich. Die Pläne für ein komplett rauchfreies Stadion, wie es 2008 angedacht war, wurden allerdings nicht umgesetzt.

Weiterlesen Ist rauchen eigentlich im Stadion erlaubt?

Damit konnte doch keiner rechnen – Überraschendes vom Fußballfeld

Ein Fußballspiel gehört zu jenen Dingen im Leben, die für Experten recht durchschaubar sind. Doch auch hier sorgt das unvorhersehbare Element „Spieler“ für einige Überraschungen. Doch nicht nur Spieler, auch Trainer und vor allem Schiedsrichter sind immer für unerwartete Manöver gut. Und einige Rekorde kommen einfach aus dem Nichts.

fussballrekorde-abstoss
Foto: https://pixabay.com/de/fu%C3%9Fball-kugel-sport-spielen-gr%C3%BCn-452569/

Tore ohne Ende

Es gibt jene Spiele, die im Nachhinein sogar ins Guinness-Buch der Rekorde kommen. Spiele, bei denen sich die Spieler verewigen können und damit auf eine Art unsterblich werden. Am 11.04.2001 war es für den Australier Archie Thompson soweit. Obgleich die Männer aus „Down under“ im Grunde genommen nicht gerade als Fußballmacht bekannt sind, so konnten die „Socceroos“ an diesem Abend einen neuen Rekord für die Ewigkeit aufstellen. Im australischen Coffs Harbour gewannen die Männer vom fünften Kontinent ihr WM-Qualifikationsspiel für die Weltmeisterschaft 2002 gegen Amerikanisch-Samoa mit sage und schreibe 31:0, wobei Archie Thompson als Stürmer einen völlig eigenen Rekord aufstellte. Bereits zur Halbzeit stand es 15:0 für die Australier gegen eine völlig überforderte Gastmannschaft, bei der lediglich ein Mann aus dem Stammkader bedingt durch Einreiseschwierigkeiten des Verbandes auf dem Platz stand. Archie Thompson traf in dieser äußerst einseitigen Begegnung 13 Mal und verewigte sich – gemeinsam mit seiner Mannschaft – im Guinness-Buch der Rekorde als bester Torschütze in einem offiziellen Fußballspiel. Am Ende ging die Begegnung als das torreichste Länderspiel aller Zeiten in die Geschichtsbücher ein.

Der Schiedsrichter kriegt nicht genug

Das ein Fußballspiel in der heutigen Zeit durchaus ein wenig Nachspielzeit mit sich bringt ist sicherlich hinlänglich bekannt. Allein die Höhe der Zusatzzeit, die sich aus den Spielunterbrechungen heraus ergibt, variiert. Die längste Nachspielzeit in der Geschichte des Vereinssports jedoch gab es in einem Bezirksligaspiel zwischen den Mannschaften Dostlukspor Bottrop und Blau-Weiß Wesel.

Weiterlesen Damit konnte doch keiner rechnen – Überraschendes vom Fußballfeld

Rekordtransfers in ganz Europa

Der Fußball sorgt für die Superlative und Transfers gleichen einem Eurolotto, wo Spieler aus ganz Europa für Rekordsummen transferiert werden. Haben Sie auch das Gefühl, dass die Vereine sich bis zum letzten Tag versuchen zu übertreffen? Die englische Liga ist sicherlich das Maß aller Ligen, wobei auch die Bundesliga künftig durch höhere TV-Einnahmen in neue Transferdimensionen stoßen wird.

Millionen wechseln den Verein

Auch in dieser Saison wechseln zahlreiche Fußballspieler die Vereine. Vereinstreue ist seltener geworden, die meisten Spieler suchen sich neue Vereine aus, mit denen Erfolge möglich sind. Neben dem Verein, dem Spieler gehen auch die Spielerberater als Gewinner hervor. Das Vorgehen bei einem Spielertransfer gleicht einem Lottospiel.

Weiterlesen Rekordtransfers in ganz Europa

Sponsored Video – Ein Fussballschuh ohne Schnürsenkel

ACE-16Es klingt wie eine Beschreibung aus der Zukunft: Man schlüpft in einen Schuh und der passt sich dem Fuß ganz automatisch und vor allem perfekt an, sodass er wie eine zweite Haut sitzt.

Allein durch die Beschaffenheit des Obermaterials und ganz ohne Schnürsenkel. Ein Traum für viele, besonders aber für einen Fußballer. Ein solcher Fußballschuh muss eine perfekte Ballbehandlung ermöglichen. Im Blog finden Sie die Antwort auf die Frage, ob der ACE 16+ Purecontrol diesen Zukunftstraum heute bereits verwirklicht hat.

Der Fussballschuh für den Spielmacher?

Adidas widmet seinen Fussballschuh ohne Schnürsenkel dem Spielmacher auf dem Feld.

Weiterlesen Sponsored Video – Ein Fussballschuh ohne Schnürsenkel

Der Fußball und seine Rekorde

http://pixabay.com/de/kind-sport-fu%C3%9Fball-kinder-spa%C3%9F-706026/
http://pixabay.com/de/kind-sport-fu%C3%9Fball-kinder-spa%C3%9F-706026/

Fußball ist sicherlich die bei weitem beliebteste Sportart der Deutschen. An jedem Wochenende fiebern wir mit unserem Verein und sind unglücklich, wenn wir drei Punkte abgeben müssen.

Aber was wäre der Fußball ohne ein bisschen Spaß? Denn auch zum Amüsieren gibt es immer wieder Gelegenheiten – über witzige Tore, witzige Gesten und verrutschte Trikots. Und natürlich gibt es Rekorde ohne Ende.

Die bekanntesten Fußballrekorde

Wie lange dauerte das längste Fußballspiel der Geschichte? Wie lange währte die längste Nachspielzeit?

Weiterlesen Der Fußball und seine Rekorde

Verrückte Rekorde aus dem Fußball – Die längste Nachspielzeit

fussball-rekorde-NachspielzeitIm Fußball gibt es eine Vielzahl von Rekorden, die von Spielern, Schiedsrichtern und anderen Beteiligten im Laufe der Zeit aufgestellt wurden.

Einige Rekorde gleichen dabei absoluten Kuriositäten und sorgen immer wieder aufs Neue für sprachlose Gesichter.

Einer dieser unglaublichen Rekorde stellt die längste Nachspielzeit dar, die 2007 vom Schiedsrichter Ayhan Ünal veranlasst wurde.

Fast eine halbe Stunde mehr Fußball für die Zuschauer

In einem Spiel der Bezirksliga zwischen Dostlukspor Bottrop und Blau-Weiß Wesel staunten die Fußballfans nicht schlecht, als der Schiedsrichter in der ersten Halbzeit 15 Minuten und in der zweiten Hälfte 13 Minuten nachspielen ließ.

Grund für die insgesamt 28 minütige Nachspielzeit, waren laut dem Schiedsrichter starke Verzögerungen durch ausgedehntes Zeitspiel der Akteure bei Auswechslungen, Verletzungen und Co.

Seine Entscheidung begründete der Schiedsrichter damit, dass die Zuschauer für 90 Minuten bezahlt haben und deshalb auch 90 Minuten Fußball zu sehen bekommen sollen.

Weiterlesen Verrückte Rekorde aus dem Fußball – Die längste Nachspielzeit

Rekorde aus dem Fußball

fussball-rekorde-torschussBundesliga, Champions League oder Weltmeisterschaft, wann immer über Fußball berichtet wird, dürfen Statistiken und Rekorde in den Berichterstattungen nicht fehlen.

Welche Mannschaft ist Rekordmeister, wer hält in der Torschützenliste den Rekord, welcher Torwart hält den Rekord mit der längsten Torsperre usw.

Alles nur Statistik? Auf den ersten Blick ja, aber wer sich näher mit Rekorden im Fußball befasst, erkennt sehr schnell, dass Rekorde gar nicht so leicht zu brechen sind, auch wenn anfangs alles danach aussieht.

Ein wiederkehrendes Thema sind Torrekorde bei der Fußball-WM. Erfahrungsgemäß werden in der Phase der Gruppenspiele viele Tore erzielt, weshalb leicht der Eindruck entsteht, dass der Torrekord gebrochen wird.

Doch Experten am Spielfeldrand und zu Hause vor dem TV wissen nur zu gut, dass ab dem Achtelfinale-Spielen mit dem Torrausch vorbei ist. Denn hier beginnt die K.o.-Phase und damit das Taktieren der Mannschaften.

Weiterlesen Rekorde aus dem Fußball

Fanreisen zu den bekanntesten Fußballclubs der Welt

Während der Fußball WM in Brasilien wurden uns tolle Bilder von jubelnden Fans mitten in die Wohnzimmer geliefert. Wer öfter ein Match in einem Public Viewing Bereich ansieht, weiß dass die Stimmung ganz anders ist, wenn man ein Spiel im Kreis von Gleichgesinnten verfolgt. Zwar ist es zu Hause vor dem Fernseher sicher bequem, man kann sich jederzeit Verpflegung aus dem Kühlschrank holen und muss sich nicht erst lange bei Imbissbuden anstellen.

Für wahre Fans unter den Fußballfreunden geht jedoch nichts darüber, bei einem Match live im Stadion mitzufiebern. Im Kreis der anderen Fans lässt es sich einfach am besten feiern. Viele eingefleischte Fußballliebhaber verbinden ihre Urlaube damit, Fansreisen zu unternehmen. Egal ob man eine englische, spanische oder portugiesische Mannschaft live sehen möchten, einige Reiseveranstalter haben sich darauf spezialisiert, Fanreisen zu vermitteln. Im Pauschalpreis ist nicht nur der Flug oder die Anreise mit einem Bus und die Übernachtung in einem Hotel, sondern die Eintrittskarte zu einem Match enthalten. Manchmal kann man sogar eine Stadionführung buchen. Somit muss man sich um nichts selbst kümmern, sondern erhält alles im Paket. Ein weiterer Vorteil von organisierten Fanreisen ist, dass man mit einer Gruppe von Gleichgesinnten unterwegs ist.

Weiterlesen Fanreisen zu den bekanntesten Fußballclubs der Welt